Deutscher Gewerkschaftsbund

WISO-Info

16.06.2010

Archiv 2006

WISO-Info Nr. 1/2006 (PDF, 1 MB)

WISO-Info Nr. 1/2006 mit einem Interview zu Kommunalfinanzen und dem Investitionsprogramm der Bundesregierung sowie mit Artikeln zur EU-Dienstleistungsrichtlinie, zum Regierungsprogramm der Großen Koalition und zur Kommunalwahl in Hessen.

WISO-Info Nr. 2/2006 (PDF, 393 kB)

WISO-Info Nr. 2/2006 mit einem Interview zur gewerkschaftlichen Bildungsarbeit der IG Metall sowie mit Artikeln zu Privatisierungen sowie zu Kombi- und Mindestlöhnen.

WISO-Info Nr. 2/2006 (PDF, 1 MB)

WISO-Info Nr. 3/2006 mit einem Interview zur Gesundheitsreform sowie mit Artikeln zur Steuerpolitik der Bundesregierungen, zur Haushaltspolitik in Hessen und zum bedingungslosen Grundeinkommen.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Pressemeldung
Landeshaushalt 2017: Investitionsstau auflösen – Beschäftigte endlich wertschätzen
Im Zuge der Zweiten Lesung des Haushaltsentwurfes 2017 fordert der DGB Hessen-Thüringen die hessische Landesregierung erneut auf, nicht länger Politik auf dem Rücken der Beschäftigten im öffentlichen Dienst zu machen. Zur Pressemeldung
Pressemeldung
DGB: Verantwortung übernehmen, Land nicht kaputtsparen
Der DGB Hessen-Thüringen unterstützt den dezentralen Aktionstag „Für einen handlungsfähigen Sozialstaat“ der beamtenorganisierenden DGB-Gewerkschaften im Vorfeld der Kommunalwahlen, der am 3. März in Frankfurt und Kassel stattfindet. Zur Pressemeldung
Pressemeldung
DGB und VhU begrüßen erleichterten Hochschulzugang für Facharbeiter
Der DGB Hessen-Thüringen und die Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände (VhU) freuen sich, dass seit dem Wintersemester Facharbeiter mit einem Abschluss von mindestens 2,5 in einem dreijährigen Ausbildungsberuf ohne die bisherigen zusätzlichen Voraussetzungen an staatlichen hessischen Hochschulen ein Studium aufnehmen können. Zur Pressemeldung

Zuletzt besuchte Seiten