Deutscher Gewerkschaftsbund

10.01.2013

ICH HAB IMMER RECHTE!

Ich hab immer Rechte!

asta uni kassel

Alle studentischen Hilfskräfte sowie Aktive in Hilfskraftinitiativen sind herzlich eingeladen!

Wir wollen Erfahrungen aus unseren Hilfskraftjobs sowie Erfahrungen und Kenntnisse aus Initiativen, die es an hessischen Hochschulen zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen von Hilfskräften gibt, austauschen. Außerdem soll gezielt besprochen werden, mit welchen Schritten und auf welchen Wegen die Forderungen der Hilfskraftinitiativen nach besseren Beschäftigungsbedingungen umgesetzt werden können. Eine zentrale Frage scheint hierbei:

Wie kommen Hilfskräfte an einen neuen bzw. in einen bereits geltenden Tarifvertrag, in dem viele ihrer Anliegen enthalten sind?

 

ICH HAB IMMER RECHTE!

Wann?
Donnerstag, 17.01.2013, 16-18Uhr

Wo?
Nora-Platiel-Straße 6
Raum 0211


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Pressemeldung
DGB und VhU begrüßen erleichterten Hochschulzugang für Facharbeiter
Der DGB Hessen-Thüringen und die Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände (VhU) freuen sich, dass seit dem Wintersemester Facharbeiter mit einem Abschluss von mindestens 2,5 in einem dreijährigen Ausbildungsberuf ohne die bisherigen zusätzlichen Voraussetzungen an staatlichen hessischen Hochschulen ein Studium aufnehmen können. Zur Pressemeldung
Pressemeldung
DGB: Neues Bildungsurlaubsgesetz erleichtert Zugänge zur Weiterbildung
Wir begrüßen, dass die Landesregierung unseren Vorschlägen zum vereinfachten Zugang zur Weiterbildung in Teilen gefolgt ist. Ziel muss sein, mehr Menschen für die Teilnahme am Bildungsurlaub zu gewinnen. Mehr Entgegenkommen hätten wir uns bei Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf bzw. Weiterbildung gewünscht. Zur Pressemeldung
Artikel
1. Mai Demo der DGB Jugend Nordhessen
Grenzenlose Solidarität“ – zentrales Thema der nordhessischen Gewerkschaftsjugend zum diesjährigen 1. Mai. Damit meinen wir: Ein gutes und sicheres Leben in Würde, Frieden und Wohlstand für alle! weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten