Deutscher Gewerkschaftsbund

08.04.2021

Sie haben die Wahl 2021 – Nutzen Sie sie! Listen der DGB-Gewerkschaften in den Personalrat wählen!

Sie haben die Wahl 2021 – Nutzen Sie sie!

Listen der DGB-Gewerkschaften in den Personalrat wählen!

Die Kandidierenden der DGB-Gewerkschaften setzen sich im Personalrat für Ihre Interessen am Arbeitsplatz, gute Arbeit und einen kollegialen Umgang ein. Dabei haben sie eine starke Gewerkschaft im Rücken und einen klaren Kompass für Solidarität und Mitbestimmung auf Augenhöhe.

Gegenüber der Landesregierung und den Abgeordneten des Hessischen Landtags setzen sich die DGB-Gewerkschaften für mehr Demokratie im Öffentlichen Dienst ein.

Die DGB-Gewerkschaften stehen für ein modernes Personalvertretungsrecht in Hessen!

Das Hessische Personalvertretungsgesetz wird den Anforderungen an engagierte Personalvertretungsarbeit nicht gerecht. Mitbestimmung heißt heute Mitentscheidung – und diese ist nicht vorgesehen.

Personalräte sorgen für Demokratie, gute und gesunde Arbeit. Indem Personalrät*innen Ihre Interessen vertreten, gewährleisten sie einen funktionierenden Dienstbetrieb. Allerdings sind hessische Personalräte heute im Einsatz für ihre Kolleg*innen zu stark beschränkt.

„Wir halten starke Interessenvertretungen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, Personalvertretung und Gewerkschaften für wichtige Einrichtungen, um die Interessen der Beschäftigten gegenüber den Dienstherren zu wahren. Wir wollen deshalb das Hessische Personalvertretungsgesetz fortentwickeln und (…) zeitgemäß ausgestalten.“

[Koalitionsvertrag von CDU und Bündnis 90/Die Grünen vom 23.12.2018, S. 66]

Wir wollen mehr Demokratie in den Dienststellen!

Das beinhaltet:

  • volle Mitbestimmung in sozialen, personellen und organisatorischen Angelegenheiten – statt Mitwirkung und Anhörung,
  • aktive Rolle für faire Personalentscheidungen – von der Stellenausschreibung bis zur Versetzung in den Ruhestand,
  • Einbeziehung von Anfang an – bei Organisationsänderungen genauso wie bei Verwaltungsdigitalisierung stärkere Mitbestimmung bei Home Office, Gesundheitsschutz, Aus- und Weiterbildung oder Kurzarbeit,
  • klare Beteiligung bei der Einführung neuer Arbeitsmethoden/neuer Technik sowie der Bemessung des Personalbedarfs und Organisationsuntersuchungen,
  • umfassendes Initiativrecht für Personalräte • gleichberechtigte Zusammenarbeit von Dienststelle und Personalrat – keine Letztentscheidung durch den Dienstherrn,
  • mehr Zeit und angemessene Ressourcen für die Personalratsarbeit und den aktiven Einsatz für die Kolleg*innen,
  • Schutzlücken schließen: volle Zuständigkeit für studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte, befristet beschäftigte Wissenschaftler*innen, Beschäftigte an Theatern/Orchestern und für Beschäftigte an Schulen mit weniger als vier Wochenstunden.

Hier erfahren Sie mehr zu den Vorschlägen der DGB-Gewerkschaften für ein modernes Personalvertretungsgesetz in Hessen: https://hessen-thueringen.dgb.de/-/v7j

DGB-Gewerkschaften stehen für aktive Interessenvertretung in der Dienststelle und darüber hinaus.

Gehen Sie wählen, denn:

  • Eine hohe Wahlbeteiligung ist ein starker Rückhalt für den Personalrat. Die Kooperationsbereitschaft des Dienstherrn steigt, wenn er weiß, dass die Beschäftigten hinter ihrem Personalrat stehen.
  • Machen Sie deutlich, dass Sie Ihre Angelegenheiten selbst in die Hand nehmen – mit dem Personalrat.
  • Hinter den Kandidierenden der DGB-Gewerkschaften stehen starke und kompetente Gewerkschaftsorganisationen. Sie beraten, unterstützen, bündeln Interessen und vertreten sie nach außen.
  • Gute Interessensvertretung endet nicht an der Tür der Dienststelle. Mit einer starken Gewerkschaft kann der Personalrat mehr erreichen.

Wenn Sie nicht an der Urne wählen wollen oder können, ist auch eine briefliche Stimmabgabe möglich. Die Briefwahl muss beim Wahlvorstand beantragt werden, eine Begründung ist nicht erforderlich. Alle Informationen zur Antragstellung finden Sie im Wahlausschreiben für Ihre Dienstelle. Nach Antragstellung bekommen Sie die Wahlunterlagen zugeschickt, können sie in Ruhe ausfüllen und zurücksenden.


Nach oben

Unsere Social-Media Kanäle

Facebook Logo
flaticon.com_href
Twitter Logo
flaticon.com_href
Instagram Logo
flaticon.com_href

Jetzt Mitglied werden!

Teaser Jetzt MItglied werden
DGB
Sie möchten Mitglied einer starken Gemeinschaft werden, in der Sie gemeinsam mit anderen selbst für Ihre Belange sorgen können? Dann werden Sie Mitglied einer der acht DGB-Gewerkschaften.
zur Webseite …

DGB Hessen-Thüringen bei Twitter