Deutscher Gewerkschaftsbund

Einladung zur Diskussionsveranstaltung

"Reden wir über ... Fachkräfte der Zukunft"

iCal Download
Größere Karte anzeigen © OpenStreetMap-Mitwirkende

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

der Thüringer Arbeitsmarkt steht vor tiefgreifenden Veränderungen. Digitalisierung und demographischer Wandel erfordern ca. 344.000 Arbeitskräften bis ins Jahr 2030. Der Fachkräftebedarf macht vor keiner Branche halt und betrifft die Pflegeberufe ebenso wie das Hotel- und Gaststättengewerbe, das Handwerk und die Metall- und Elektroindustrie. Wo sollen also die Fachkräfte der Zukunft herkommen?

Der DGB und seine Mitgliedsgewerkschaften wollen diesen Wandel mitgestalten und haben dafür konkrete Vorschläge. Die (betriebliche) Weiterbildung muss ebenso gestärkt werden wie das duale Ausbildungssystem. Es geht um Gute Löhne, sichere Beschäftigungsverhältnisse und Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Familie
und Beruf. Thüringen muss ein attraktiver Standort für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer werden. Doch wie soll das gelingen? Wir wollen dies im Austausch mit Sozialpartnern, Landespolitik und weiteren arbeitsmarktpolitischen Akteuren gemeinsam diskutieren. Daher laden wir Dich zu unserer Diskussionsveranstaltung

„Reden wir über … Fachkräfte der Zukunft –
Gute Arbeit & Gutes Leben in Thüringen“
am Mittwoch, 27.03.2019 um 19 Uhr
ins Radisson Blu, Juri-Gagarin-Ring 127, 99084 Erfurt

herzlich ein.

Für die Veranstaltung konnten wir Annelie Buntenbach, Mitglied des Geschäftsführenden DGB Bundesvorstandes, gewinnen. Annelie Buntenbach, die gleichzeitig alternierende Vorsitzende im Verwaltungsrat der Bundesagentur für Arbeit ist, verantwortet unter anderem den Bereich der Arbeitsmarktpolitik.
Den Ablauf der Veranstaltung und die Möglichkeit zur Anmeldung findest Du zum Download anbei.

Wir freuen uns, Dich am 27. März auf unserer Veranstaltung begrüßen zu dürfen!


Nach oben

Zuletzt besuchte Seiten