Deutscher Gewerkschaftsbund

9. Thüringer Betriebs- und Personalrätekonferenz

Gesellschaftliche und soziale Verantwortung! Ein Handlungsfeld für Betriebs- und Personalräte?

iCal Download
Front Messe Erfurt

Messe Erfurt GmbH | Barbara Neumann

18. September 2019 | 09:00-16:00 Uhr | Messe Erfurt

 

9. Thüringer Betriebs- und Personalrätekonferenz:

Gesellschaftliche und soziale Verantwortung! Ein Handlungsfeld für Betriebs- und Personalräte?

 

Unter diesem Motto findet am 18. September die diesjährige Betriebs- und Personalrätekonferenz statt.

Ab sofort können sich Interessierte zur Veranstaltung und zu den Workshops am Vor- und Nachmittag anmelden.

 

PROGRAMM

Das Programm finden Sie weiter unten zur Ansicht und am Ende des Artikels zum Download.

 

ANMELDUNG

Bitte melden Sie sich bis Freitag, den 10.09.2019 hier an.

 

HINWEIS

Die Betriebs- und Personalrätekonferenz ist im Sinne des § 37 Abs. 7 BetrVG und § 46 Abs. 2 ThürPersVG anerkannt. Die Veranstaltung wird aus Mitteln des Freistaates Thüringen gefördert, die Teilnahme ist kostenfrei. Entstehende Reisekosten können nicht übernommen werden.
Die Veranstaltung ist eine Kooperation des Thüringer Arbeitsministeriums (TMASGFF) mit Arbeit und Leben Thüringen und dem DGB-Bildungswerk Thüringen.

 

 

Flyer mit Programm des Tages

Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

aktiv² - gemeinsam Handeln im Betrieb
Die Digitalisierung der Arbeitswelt ist derzeit in aller Munde. Damit verbunden ist eine große Unsicherheit - bei den Unternehmen wie bei den Beschäftigten gleichermaßen. Wird mein Arbeitsplatz in zehn Jahren noch bestehen und wie wird er aussehen? Welche Anforderungen kommen auf mich zu? weiterlesen …
Pressemeldung
VhU, VWT und DGB: Gemeinsamer Aufruf zu Mahnminute
Gemeinsamer Aufruf der Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände, des Verbandes der Wirtschaft Thüringens und des Deutschen Gewerkschaftsbundes Hessen-Thüringen zum Gedenken an die Opfer des rechtsextremistischen Terroranschlages in Hanau. Zur Pressemeldung
Pressemeldung
DGB zum Internationalen Frauentag 2020 in Thüringen
Im Jahr 2020 sind Frauen noch immer von schlechteren Einkommen sowie beruflichen Chancen, Diskriminierung, Sexismus und geschlechterbasierter Gewalt betroffen. Mit sechs Stunden pro Tag bringen Mütter täglich doppelt so viel Zeit für Kinderbetreuung, Haushalt und die Pflege von Angehörigen auf, als Väter. Zur Pressemeldung

Zuletzt besuchte Seiten