Deutscher Gewerkschaftsbund

DGB-Jugend in Südosthessen

Aktuelles von der Gewerkschaftsjugend und Kontakt zum DGB-Jugendbüro

DGB-Jugendbüro für Südosthessen

Heinrichstr. 79, 36037 Fulda
oder
Am Freiheitsplatz 6, 63450 Hanau
e-mail jugendbuero-suedosthessen@dgb.de

Jugendbildungsreferent:

Kathrin Harth
Telefon 06181 / 242 16 Telefax 06181 / 25 77 61,

e-mail kathrin.harth@dgb.de

 

 

Mitarbeiterin: Karin Heidenreich
Telefon 0661 8600 0, e-mail karin.heidenreich@dgb.de

Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Pressemeldung
DGB und GEW: Berufseinstiegsbegleitung in Hessen weiterführen – Arbeitsbedingungen verbessern
DGB Hessen-Thüringen und GEW Hessen fordern Landesregierung auf, die Finanzierung der Berufseinstiegsbegleitung anteilig mit 50 Prozent zu übernehmen. Zur Pressemeldung
Pressemeldung
Ausbildungsstart in Hessen und Thüringen: Die wichtigsten Fragen und Antworten
Anfang August beginnt für viele Jugendliche in Hessen und Thüringen das neue Ausbildungsjahr, für andere geht es etwas später los. Gerade zum Start stellen sich viele Fragen: Was ist beim Ausbildungsvertrag zu beachten? Zur Pressemeldung
Pressemeldung
Landesregierung verpasst Chance für Verbesserung der Arbeitsbedingungen!
Mit den Gewerkschaften ist die seit Jahren stattfindende Aushöhlung des Sonntagsschutzes nicht zu machen! Zur Pressemeldung

Zuletzt besuchte Seiten