Deutscher Gewerkschaftsbund

13.05.2022

Positionspapier des DGB für ein modernes Personalvertretungsgesetz Hessen


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Hochschule für öffentliches Management und Sicherheit gegründet
weiterlesen …
Pressemeldung
DGB: Beuth muss Schluss machen mit verfassungswidriger Besoldung
Im Mai 2020 hatte das Bundesverfassungsgericht in zwei Entscheidungen sehr deutliche Kriterien aufgestellt, woran die Besoldung zu messen ist. Dem entspricht das hessische Besoldungsgesetz offensichtlich nicht. Der hessische Verfassungsgerichtshof hat im November 2021 aufgezeigt, dass die Besoldung insgesamt verfassungswidrig ist. Minister Beuth muss endlich handeln. Zur Pressemeldung
Pressemeldung
Entgelterhöhung für Landesbeschäftigte in Hessen verhandelt
Der DGB Hessen-Thüringen begrüßt die Ankündigung, das Tarifergebnis auf die Beamtinnen und Beamten zu übertragen und fordert Innenminister Beuth auf, die zeit- und wirkungsgleiche Übertragung zügig, konsequent und ohne Abstriche auf den Weg zu bringen. Zur Pressemeldung

Zuletzt besuchte Seiten